Unsere TuS-Dichtelbach-Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Indem Du unsere Website weiterhin ohne Änderung nutzt, stimmst Du unserer Verwendung von Cookies zu.

image1 image2 image3 image4

Heimsieg und Platz 2

Am Sonntag dem 28.9. empfingen wir die Mannschaft der SG Vorderhunsrück II bei uns in Dichtelbach. Von der ersten Minute an entwickelte sich ein Spiel in die Richtung eines Tores, nämlich das der Gäste. Die SG versuchte von der ersten Minute an das Spiel unserer Mannschaft zu stören und uns keine Torchancen zu geben. Dies gelang ihnen recht gut, da wir in der ersten Halbzeit zeitweise den Spielwitz vermissen ließen. So dauerte es bis zur 40. Minute bis wir nach einer guten, schnellen Kombination das 1:0 durch Johannes Lang erzielten.

Nach der Halbzeitpause kamen wir direkt gut ins Spiel und konnten in der 46. Minute direkt das 2:0 erzielen. Schütze war Robin Mähringer. Dieser Treffer war eine kleine Vorentscheidung in diesem Spiel. Nun konnten wir etwas befreiter aufspielen und erarbeiteten uns weitere Chancen. Eine dieser Chancen konnte Philipp Weishaar zum 3:0 nutzen in der 59. Minute. Nachdem wir nun einige Spielerwechsel tätigten, kam unter anderem auch Martin Holler zum Debüt für den TuS. Er fügte sich gut in das Spiel ein und ihm gelang zur Freude aller auch noch der Treffer zum 4:0 in der 76. Minute. Nun verloren wir etwas die Konzentration und so kam der Gast sechs Minuten vor Ende noch zum Anschlußtreffer zum 4:1. Trotz dieses Treffers war es insgesamt wiedermal eine gute Leistung der Mannschaft und wir stehen mit nun 13 Punkten aus fünf Spielen auf dem zweiten Platz - punktleich mit dem Ersten der aber schon zwei Spiele mehr hat als wir.


Nächster Auftritt der Mannschaft ist am Samstag den 04.10. um 17.15 Uhr in Büchenbeuren gegen die SG Sohren II.

 

Sieg Sabershausen verkleinert

Copyright © 2005-2022 | TuS 1904 Dichtelbach e.V.