Unsere TuS-Dichtelbach-Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Indem Du unsere Website weiterhin ohne Änderung nutzt, stimmst Du unserer Verwendung von Cookies zu.

image1 image2 image3 image4

21. Spieltag: Drei Tore - Drei Punkte

Abendspiel auf dem Lauderter HartplatzBereits am Freitagabend trat der TuS gegen den Tabellenletzten auf dem Lauderter Hartplatz an. Gegen einen Gegner der bisher nur 3 Punkte in der Saison holen konnte waren die Ziele für dieses Spiel klar gesteckt. Die Dichtelbacher hatten auch vom Anstoß weg das Spiel in die Hand genommen. Gegen tief stehende Lauderter tat man sich allerdings lange schwer zu echten Torchancen zu kommen. Bis zum Strafraum des Gegners wurde gut kombiniert, vor dem Tor fehlte jedoch die Durchschlagskraft. Nach knapp einer halben Stunde ging ein Kopfball von Christoph Wagner knapp übers Tor. Die bis dato beste Möglichkeit. Wenige Minuten später klappte es dann genauer. Johannes Lang sprintete nach gut getimtem Pass von Philipp Weishaar bis zur Grundlinie durch und legte den Ball quer auf Jan Classen der den Ball im Tor versenkte. Mit dem 1:0 gings in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel schwanden zunehmend die Kräfte des Gegners und man kam zu weiteren guten Möglichkeiten das Ergebnis zur erhöhen. Ein Schuss von Christoph Wagner nach feiner Vorarbeit von Philipp Weishaar fand den Weg jedoch nicht ins Netz. Wenig später gelang es dann Julian Kleinz den Ball zum 2:0 unterzubringen. Aus dem Gewühl heraus traf er ins Netz. Das Spiel gewann dann in der Schlussphase nochmal an Fahrt. Nachdem der eingewechselte Kevin Kassel knapp das 3:0 verpasste, gab es auf der Gegenseite Elfmeter. Der gegnerische Torwart trat an. Den weiten Weg hätte er sich sparen können, denn Marcel Plenz parierte den Schuss und hielt die Null fest. Fünf Minuten vor Schluss setzte Kevin Kassel mit dem dritten Dichtelbacher Treffer den Schlusspunkt des Abends. Verdient und zu keiner Zeit gefährdet holte man den ersten Dreier im neuen Jahr.

Copyright © 2005-2022 | TuS 1904 Dichtelbach e.V.