Unsere TuS-Dichtelbach-Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Indem Du unsere Website weiterhin ohne Änderung nutzt, stimmst Du unserer Verwendung von Cookies zu.

image1 image2 image3 image4

TuS weiter ungeschlagen

Am Samstag den 04.10. reisten wir zur zweiten Mannschaft der SG Sohren. Von Anfang an wurden unsere Spieler bei dieser Begegnung mit fairen und unfairen Mitteln versucht zu stoppen. Dies gelang der Heimmannschaft in den ersten 45 Minuten nicht jedesmal und so konnten wir in der 8. Minute durch Tobi Stark das 1:0 erzielen. Tobi nahm einen Ball gekonnt mit und schloss schließlich mit einem strammen Schuss aus der Distanz ab. Im weiteren Verlauf der Halbzeit gab es noch die ein oder andere Chance, welche aber nicht genutzt wurde. Es dauerte bis zur 45. Minute, bis ein Zufallsprodukt uns das 2:0 brachte. Christoph Wagner ging einem Ball nach und wurde beim Klärungsversuch eines Sohreners angeschossen und der Ball flog unhaltbar ins Tor.

Mit der Führung im Rücken wollte man beruhigt die zweite Halbzeit bestreiten, aber es kam anders als wir dachten. Durch eine Unachtsamkeit kam Sohren zum Anschluss kurz nach der Pause. Im weiteren Verlauf wurde das Spiel immer nickliger von Sohrener Seite gefürt. Wir hielten aber kämpferisch dagegen und so blieb es beim 2:1 und wir nahmen die Punkte mit nach Dichtelbach.


Die nächste Begegnung findet am Sonntag den 12.10. um 14.30 Uhr in Dichtelbach statt. Gegner ist dann die SG Oberkostenz II.

Copyright © 2005-2019 | TuS 1904 Dichtelbach e.V.